Wetter

Telefontarife

Einfach gŘnstiger telefonieren

B÷rse

MULTICHART WebCharts
Kursabfrage (Name/WKN):

Werbung

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

  • Diesel-Skandal: USA fahnden weltweit nach VW-Managern
    Die USA haben f├╝nf Angeklagte im VW-Abgasskandal weltweit zur Fahndung ausgeschrieben. Nach Informationen von NDR, WDR und SZ l├Ąuft die Fahndung ├╝ber Interpol - die USA erhoffen sich eine Auslieferung. Die Gesuchten leben in Deutschland.
     
  • Trump zu Comey-Gespr├Ąchen: "Ich habe keine Aufnahmen"
    Nach der Entlassung des damaligen FBI-Chefs Comey hatte US-Pr├Ąsident Trump Spekulationen ├╝ber die Existenz von Mitschnitten ihrer Gespr├Ąche selbst ausgel├Âst. Nun bestritt er auf Twitter, Aufzeichnungen zu besitzen. Es sei aber m├Âglich, dass Aufnahmen existieren.
     
  • Macrons erster EU-Gipfel: "Wir arbeiten Hand in Hand"
    Einigkeit demonstrieren - das steht f├╝r Merkel und Macron beim ersten gemeinsamen EU-Gipfel im Vordergrund. Bei verl├Ąngerten Wirtschaftssanktionen f├╝r Russland klappt das noch gut. Doch schon bei der gemeinsamen Verteidigung hapert's. Von Kai K├╝stner.
     
  • Hagel, Regen, Sturm: Explosive Mischung am Himmel
    Gesperrte Bahnstrecken, umgest├╝rzte B├Ąume: Das Unwetter, das ├╝ber den Norden Deutschlands hinweggezogen ist, hat f├╝r Verw├╝stungen gesorgt. Zwei Menschen kamen ums Leben. In Berlin wurde zeitweise der Flugverkehr eingeschr├Ąnkt. Und es drohen weitere Gewitter.
     
  • Bilder: Ein Sommergewitter und seine Folgen
    Ein schweres Unwetter hat mit orkanartigen Sturmb├Âen, Gewittern, Hagel und einem Tornado ├╝ber dem Norden und Osten Deutschlands gew├╝tet. Die Bilder aus den Regionen zeigen die zum Teil schweren Sch├Ąden.
     
  • Helmut Kohl: Europa geeint, Familie entzweit
    Viele sehen in Helmut Kohl den Kanzler des geeinten Europas. Die eigene Familie zu einen, gelang ihm hingegen nicht. Nun blieb Kohls Enkelkindern der Zugang zum Haus des Gro├čvaters verwehrt. Von Ute Spangenberger.
     
  • Frankreich: F├╝r immer eine Art Ausnahmezustand?
    Immer wieder wird Frankreich vom Terror heimgesucht. Nun hat die Regierung ein Gesetz vorgelegt, das die Politik mit weitreichenden Kompetenzen ausstattet. Kritiker bef├╝rchten einen dauerhaften Ausnahmezustand. Von Kerstin Gallmeyer.
     
  • Bundestag erlaubt WhatsApp-├ťberwachung
    W├Ąhrend der Zugriff von Sicherheitsbeh├Ârden auf Telefonate und SMS-Nachrichten seit langem geregelt ist, war die Lage bei Messenger-Diensten wie WhatsApp bislang unklar. Der Bundestag hat nun das ├ťberwachen von Chats erlaubt - gegen scharfen Protest der Opposition.
     
  • Rehabilitation: Bundestag hebt Homosexuellen-Urteile auf
    Der erst 1994 endg├╝ltig abgeschaffte Paragraf 175 des Strafgesetzbuchs stellte sexuelle Handlungen zwischen M├Ąnnern unter Strafe. Nun hat der Bundestag ein Gesetz verabschiedet, mit dem die damaligen Urteile aufgehoben werden. Den Verurteilten steht eine Entsch├Ądigung zu.
     
  • NPD soll kein Staatsgeld mehr bekommen
    Bislang profitiert auch die NPD von staatlicher Finanzierung - allein 2016 bekam sie 1,1 Millionen Euro. Das soll jetzt aufh├Âren: Der Bundestag hat beschlossen, dass extremistischen Parteien diese F├Ârderung gestrichen werden kann. Aber es gibt auch Kritik.
     
© tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Veranstalltungen (VogtlandLIFE)

Internet-Suche

Lustiges

Anzeige