Wetter

Telefontarife

Einfach gŘnstiger telefonieren

B÷rse

MULTICHART WebCharts
Kursabfrage (Name/WKN):

Werbung

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

  • "Viking Sky": N├Ąchtliche Evakuierung in schwerer See
    Vor der norwegischen K├╝ste dauert die Evakuierung "Viking Sky" an. Passagiere werden in kleinen Gruppen in Hubschraubern ausgeflogen. Inzwischen f├Ąhrt das Kreuzfahrtschiff offenbar wieder aus eigener Kraft.
     
  • Milit├Ąrische Kooperation in Europa trotz des Brexit?
    Gro├čbritanniens milit├Ąrische F├Ąhigkeiten sind wichtig f├╝r die EU und internationale Eins├Ątze - aber wie geht es nach dem Brexit weiter? Beide Seiten wollen eine Kooperation. Kai K├╝stner ├╝ber H├╝rden und einen neuen Elan.
     
  • Hunderttausende fordern in London ein zweites Referendum
    In London haben sich Hunderttausende zu einem riesigen Protestzug versammelt. Sie fordern ein zweites Referendum ├╝ber den Brexit. Deutlich kleiner: ein Demonstrationszug der Brexit-Bef├╝rworter.
     
  • Zehntausende fordern Aus f├╝r Artikel 13
    In mehreren deutschen St├Ądten sind Tausende Menschen gegen die von der EU geplante Urheberrechtsreform auf die Stra├če gegangen. Vor allem die Angst vor einer Zensur durch die Upload-Filter treibt den Protest an.
     
  • Ein Artikel als Angstmacher
    Am Dienstag will das EU-Parlament über die Urheberrechtsreform abstimmen. Doch vor allem der Artikel 13 schürt noch Streit und Ängste - bei Internetnutzern und in der Politik. Von Jens Eberl.
     
  • Eichmann-J├Ąger Eitan gestorben
    Der Chef der israelischen Geheimdienst-Truppe, die Adolf Eichmann im Jahr 1960 in Argentinien festnahm, ist tot. Rafi Eitan starb im Alter von 92 Jahren in einem Krankenhaus in Tel Aviv.
     
  • Mueller-Bericht: Banges Warten auf die Details
    Was im Bericht von US-Sonderermittler Mueller zur Russland-Aff├Ąre steht, wei├č noch niemand. F├╝r Republikaner und Demokraten ist es zu fr├╝h, sich als Sieger zu feiern. Von Martin Ganslmeier.
     
  • "Gelbwesten": Proteste ohne schwere Krawalle
    Bei den "Gelbwesten"-Protesten in Frankreich ist es zu sporadischen Zusammenst├Â├čen zwischen Demonstranten und der Polizei gekommen. Offenbar gab es aber keine so heftigen Ausschreitungen wie in der vergangenen Woche.
     
  • Italien unterzeichnet Seidenstra├čen-Abkommen mit China
    Milliardenschwere Investitionen und engere Handelsbeziehungen - Italien hat das umstrittene Seidenstra├čen-Abkommen mit China unterzeichnet. Doch selbst Teile der Regierung in Rom haben Bedenken. Von J├Ârg Seisselberg.
     
  • Nahostexperte ├╝ber Baghus: "Sieg mit bitterem Beigeschmack"
    Mit dem Fall der letzten Bastion Baghus ist die Terrormiliz "Islamischer Staat" nicht besiegt, warnt der Nahostexperte H. A. Hellyer. Der Mythos der staatlichen Einheit werde f├╝r Anh├Ąnger weiterleben.
     
© tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Veranstalltungen (VogtlandLIFE)

Internet-Suche

Lustiges

Anzeige